Christine Rieger

1953 in Coburg geboren. Nach dem Ende ihres Berufslebens begann sie mit dem Verfassen von Kurzgeschichten. Inzwischen sind es weit über 200. Zu ihrem Repertoire gehören Krimis, Satire, Glossen, Märchen, Fantasy, Science Fiction und Geschichten aus dem wahren Leben, sowohl auf Hochdeutsch als auch neuerdings in fränkischer Mundart. Seit 2017 sind drei Bücher mit ihren Kurzgeschichten erschienen. Drei weitere sind bereits geplant. Außerdem ist sie in mehreren Anthologien vertreten. Sie ist verheiratet und lebt seit 1985 mit ihrem Mann in Nürnberg.

www.christinerieger.com

www.facebook.com/Christines-Lesebuch

 

Veröffentlichungen

·     Crashkurs – Das Schicksal greift ins Lenkrad
32 spannende Kurzgeschichten. ISBN 978-3743175716

·     Das Leben ist ein großer Spaß – wenn man es nicht allzu ernst nimmt. 40 heitere Kurzgeschichten. ISBN 978-3844818093

·     That’s Life – bunt wie die Farben des Regenbogens. 40 Kurzgeschichten – spannend … humorvoll … überraschend. ISBN 978-3752891768

 Alle drei Bücher sind bei BoD, Norderstedt erschienen.


Zur Übersicht